Washingtonia robusta - Petticoat-Palme

Washingtonia robusta - Petticoat-Palme

  

Washingtonia_robusta_1.JPG  Washingtonia_robusta.jpg
   

Die Petticoat-Palme Washingtonia robusta ist eine sehr schnell wachsende Fächerpalme, die am Naturstandort rund 20 m Höhe erreichen kann, in windarmen Regionen sogar bis zu 40 m. Der solitäre und recht dünne Stamm ist anfangs noch von Blattbasen und abgestorbenen Blättern gesäumt, schält sich aber im Laufe der Jahre und legt den leicht angerauten Hauptstamm frei. Ihre rasante Wuchsgeschwindigkeit sollte beim Kauf überlegt werde, so wird sie nach spät. einem Jahrzehnt bei guter Pflege kaum mehr im Topf kultiviert werden können. Ein möglicher Standort sind geräumige und vor allem hohe Atrien, eine Auspflanzung empfehlen wir nicht. Sehr anspruchslos hinsichtlich der Erde, benötigt jedoch eine reichliche Nährstoffversorgung (Düngung). 

   

Steckbrief:

Absolutes Temperaturminimum: -6 °C (vor tieferen Temperaturen muss die Palme zwingend geschützt werden)

Maximale Wuchshöhe: bis zu ca. 20 (40) m

Maximaler Kronendurchmesser: bis zu 5 m

Bewässerung: hoch, sollte aber nicht in Staunässe stehen

Bodenbeschaffenheit: anspruchslos, recht gut drainiert

Nähstoffbedarf (Düngung): hoch

Lichtbedarf: sonnig, direkte Sonne bevorzugt

 

Jedem Kauf liegt eine Pflegeanleitung bei.